Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

 

FAQ - Häufig gestellte Fragen beim Frauenarzt

Nein! Keine Sorge, die Pille macht nicht dick. Östrogene können zu Wassereinlagerungen führen (zu Beginn der Einnahme) allerdings pendelt es sich nach einigen Wochen wieder ein.

Nein, die Pille macht nicht unfruchtbar! Die Wirkung der Pille ist auf die Dauer der Einnahme begrenzt.

Man kann auch bereits im ersten Zyklus nach dem Absetzen der Pille schwanger werden.

Die Kosten für die Pille werden bis zum 20. Geburtstag der Frau von der Krankenkasse übernommen. Ab dem 21. Lebensjahr zahlt jede Frau ihre Verhütung selbst.

Es gibt nur seltene Fälle, in denen die Kosten für Verhütung seitens der gesetzlichen Krankenkassen übernommen werden (z.B. Einnahme von toxischen Medikamenten wegen anderer Erkrankungen).